Kooperation mit dem Berufskolleg Rheine

NFT Geschäftsführer Frank Haacks (vorne re.) folgte vergangene Woche der Einladung zur Vorstellung der Lernwerkstatt 4.0 des Berufskolleg Rheine. Nach der Präsentation der Lernwerkstatt durch Schülerinnen und Schülern sowie Lehrern war der wesentliche Bestandteil des Termins den Kooperationsvertrag mit dem Berufskolleg Rheine für die Lernwerkstatt 4.0 zu unterzeichnen.

Schulklassen aus dem ganzen Kreis Steinfurt können zukünftig tageweise diese Lernwerkstatt für Projekttage buchen. Die Lernwerkstatt 4.0 bietet wie in einem reellen Unternehmen anzutreffen mehrere Abteilungen wie beispielsweise Fertigung, Marketing, Design oder Qualitätskontrolle. Die Schülerinnen und Schüler können somit in die verschiedenen Unternehmensbereiche schnuppern.  Der Start der Projektphasen ist nach den Sommerferien.

Die Kooperationspartneruntwernehmen wie NFT können diese Tage dann begleiten und die Schülerinnen und Schüler bei dem praktischen Aufgaben unterstützen sowie über eigene Ausbildungsberufe informieren.

NFT ist stolz ein solches großartiges Projekt unterstützen zu dürfen.  

Template by JoomlaShine